Am Sonnabend gegen 15 Uhr entwendeten zwei 30 und 34 Jahre alte Männer in einen Lebensmittelmarkt in der Neustädter Straße in Neuruppin drei Flaschen Whisky im Wert von rund 60 Euro. Der Marktleiter rief die Polizei und hielt die Diebe bis zu deren Eintreffen fest. Die Täter wurden festgenommen, wurden aber nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen.

Minderjährige stehlen Alkohol in Neuruppin

Am Sonnabend steckten sich zwei 13- und 14-Jährige bei Kaufland in Neuruppin alkoholische Getränke im Wert von rund zehn  Euro in die Jacken und liefen damit an der Kasse vorbei. Der Ladendetektiv stellte die beiden. Es wurde Strafanzeige erstattet und beide wurden den Eltern übergeben.

Nur die Knöpfe nicht bezahlt

Am Freitag gegen 12 Uhr steckte sich eine 86-Jährige in einem Geschäft in der Karl-Marx-Straße in Neuruppin mehrere Knöpfe im Wert von knapp vier Euro ein. An der Kasse bezahlte sie den restlichen Einkauf, jedoch nicht die Knöpfe. Ein Detektiv beobachtete das. Der Polizei gegenüber zeigte sich die Frau reumütig.