Durch einen Einbruch in einen Stall an der Dorfstraße in Roddahn sind in der Nacht zu Mittwoch mehrere hundert Puten verendet.
Laut Polizeiangaben hatte der Einbruch bei den Tieren so starken Stress ausgelöst, dass sie daran gestorben sind. Der Schaden beläuft sich auf bis zu 18.000 Euro.