Mitarbeiter des Ordnungsamtes Neuruppin haben am Dienstagnachmittag einen abgemeldeten VW in der Alt Ruppiner Allee entdeckt, in dem sich mehrere Säcke mit offenbar nicht zugestellten Briefen befanden. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten den letzten Fahrzeughalter und das Zustellunternehmen ermitteln. Laut Polizeiangaben waren die Briefe jüngeren Datums und auch ungeöffnet. Ein Verantwortlicher des Zustellunternehmens nahm die Säcke entgegen. Eine Strafanzeige wegen Unterschlagung wurde aufgenommen.