Dass der Heckscheibenwischer ihres VW verbogen ist, hat eine 31-jährige Neuruppinerin am Dienstagabend bemerkt. Ihr Auto hatte von 13.25 bis 21.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Trenckmannstraße gestanden. Nicht nur der Heckscheibenwischer wurde verbogen. Das Auto war nach Polizeiangaben zudem bespuckt worden. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 25 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Neuruppin