Der Architekturgeschichtler Kurt W. Forster erhielt am frühen Sonntagabend in der Neuruppiner Kulturkirche den mit 5000 Euro dotierten Schinkel-Preis der Stadt Neuruppin. Forster dankte der Stadt und den Juroren sehr für ihre Entscheidung. Ganz besonders freue er sich „darüber, dass mich so vie...