Seit voriger Woche wird auf dem früheren Schlachthof der Hafleg in Hakenberg wieder geschlachtet. Die Bedingungen sind aber komplett andere als früher. Die Farm Katerbow schlachtet dort ausschließlich ihre eigenen Schweine und Lämmer – und das auch nur an zwei Tagen pro Woche. Schon seit vorigem Jahr nutzt die Farm Katerbow den ehemaligen Schlachthof, um ihre Tiere zu zerlegen und weiterzuverarbeiten.