Im Sozialausschuss bot sich ein ungewohntes Bild. Zehn junge Leute hatten im Publikum Platz genommen. Als die Stadtverordneten die Einwohnerfragestunde aufriefen, bei der Bürgerinnen und Bürger ihr Anliegen vortragen können, trat der 18-jährige Maximilian Pintaske aus der Gruppe heraus ans Mikro...