Auf der B 102 sind in Hohenofen kurzfristig Bauarbeiten notwendig. Grund ist laut dem Landesbetrieb Straßenwesen eine Unterspülung der Straße.
Deshalb kommt es zwischen Neustadt und Großderschau zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Ab Donnerstag gegen 13 Uhr wird die Ortsdurchfahrt Hohenofen an der Schadensstelle voll gesperrt. Der Verkehr von Neustadt nach Großderschau wird über die B 5 nach Friesack und von dort über die Landesstraße L 17 zum Abzweig L 14 nach Großderschau geführt. Die Umleitung ist ausgeschildert.