Die Veranstaltung soll der offizielle Auftakt der Open-Air-Saison am Hangar 312 sein, bestätigt Besitzer Christian Juhre. Beim Fahrzeugtreffen werden Simson und Trabbi ebenso zu sehen sein wie ostalgische Militärfahrzeuge. Juhre kündigt so manche Rarität an, die vom jeweiligen Besitzer präsentiert wird. Am Rande des Treffens gibt es Musik. Außerdem wird Deftiges aus Gulaschkanone und vom Grill verkauft.
Das Konzert mit der Gruppe Seelenschiffe soll ab 19 Uhr der krönende Abschluss des Tages sein. Die Musiker präsentieren Karat-Songs live. Die Klassiker werden ebenso dabei sein wie etwas unbekanntere Lieder der Band. Seelenschiffe ist übrigens eine Tribute-Band mit dem Segen des Originals.
Um Anmeldungen zu Treffen und Konzert unter www.hangar-312.de, wo es ein Formular gibt, oder unter 0173 9319692 wird gebeten.