Am Dienstagmorgen rückten sie an, die Arbeiter mit der Hebebühne. Sie machten sich an den noch verhüllten Ampeln zu schaffen, die vor einigen Tagen urplötzlich in Alt Ruppin an der Kreuzung der B167 mit dem Abzweig nach Gildenhall aufgetaucht waren. Doch statt die Ampelanlagen in Betrieb zu nehm...