An besucherstarken Tagen ist es in Wustrau nicht leicht, eine Stellfläche für sein Auto zu finden. „Die Parkplatz-Knappheit ist in Wustrau seit Jahren ein Thema“, räumt Fehrbellins Bürgermeister Mathias Perschall ein. Der Bau der Seeresidenz mit 24 Ferienwohnungen an der Promenade dürfte den Mangel noch verstärken.