Im Kreuzungsbereich Martin-Ebell-Straße und Buskower Weg in Neuruppin wird sich in den kommenden Tagen die Vorfahrtregelung ändern.
Die jetzt gültige Regelung „rechts vor links“ wird aufgehoben. Die Martin-Ebell-Straße gilt nach der neuen Beschilderung als Vorfahrtsstraße.

Vorfahrt auf der Martin-Ebell-Straße

Die Änderung der Beschilderung wird noch in der laufenden Woche erfolgen. Ab 22. September sollten alle Verkehrsteilnehmer darauf acht geben, ob die neuen Schilder bereits stehen. Durch die Änderung der Vorfahrtregelung wird erwartet, dass sich der Verkehrsfluss verbessert.