Zu einer Wahrnehmungs- und Ideenwerkstatt hatte die Neuruppiner Stadtverwaltung zu Samstagnachmittag, 4. September, die Einwohner und Einwohnerinnen des Ortsteils Krangen eingeladen. Konkret ging es im Rahmen des Projektes „Landkultur – Kunst am Anger“ um die künftige Gestaltung des nördlich...