In wenigen Monaten könnte es vorbei sein mit der Geschichte des Segelclubs Lindow (SCL). Nach aktuellen Stand muss der Verein zum Ende des Jahres das Grundstück räumen, auf dem die Boote liegen und auf dem sich die Sanitäranlagen befinden. Nur der Uferstreifen, den der Verein vom Land gepachtet hat, bleibt dann noch. Und das dürfte zu wenig sein, um dem satzungsmäßigen Zweck weiter nachkommen zu können, befürchtet der SCL-Vorsitzende Rud...