Drei demolierte Autos sind das Ergebnis eines Unfalls am Montagabend in Schönfließ. Eine Frau im Jaguar fuhr auf einen Daimler auf, der an einer roten Ampel hielt. Der wiederum wurde auf einen Peugeot geschoben. Der Jaguar geriet nach der Kollision von der Straße ab und kam an einer Hecke zum Stehen.

Mühlenweg gesperrt

Der Aufprall war so heftig, dass die Beifahrerin im Daimler verletzt wurde, berichtet Polizeisprecherin Ariane Feierbach. Sowohl der Daimler als auch der Jaguar mussten abgeschleppt werden. Der Mühlenweg war zeitweise gesperrt.
Die 24-jährige Unfallverursacherin hatte offensichtlich getrunken. Sie habe nach Alkohol gerochen, weshalb die Polizei eine Blutentnahme anordnete, so Feierbach.