Der Kreisverkehr am Bahnhof Sachsenhausen wird vom 12. bis 16. Oktober vollständig gesperrt, um die Asphaltdecke der Straße zu erneuern. Das teilte die Stadtverwaltung am Dienstag auf Nachfrage mit. Die Umleitung erfolgt in dieser Zeit über die Carl-Gustav-Hempel-Straße, An den Dünen und der Straße Am Flöhnberg. Läuft alles planmäßig, soll der Verkehr ab 17. Oktober wieder ungehindert rollen können.

OVG leitet Busse um

Die OVG teilte am Dienstag mit, dass die Busse der Linie 804 in der kommenden Woche von der André-Pican-Straße ohne Halt über die Bernauer Straße und Carl-Gustav-Hempel-Straße zur Haltestelle Am Heidering fahren. Zwischen 8 und 18 Uhr wird auch an der Gedenkstätte Sachsenhausen gehalten.

Stadt begründet Pause auf der Baustelle

In den vergangenen Tagen hatten Anwohner von einer längeren Unterbrechung der Bauarbeiten berichtete. Die Stadtverwaltung erklärte dazu, dass der Beton der neu gesetzten Borde in der Regel 28 Tage aushärten müsse. Deshalb werde zurzeit nicht gebaut. Die vorbereitenden Arbeiten zur Erneuerung des Asphaltes seien am 25. September abgeschlossen worden.