Hohen Neuendorf war 2014 die erste Kommune in Oberhavel, die einen Bürgerhaushalt ins Leben rief. Die Resonanz ist wechselhaft. Mittlerweile wurden 65 Ideen umgesetzt. Auch 2021 stellt die Stadt wieder 100.000 Euro zur Verfügung.
Noch bis zum 21. März können Vorschläge eingereicht werden. Wie Susanne Kübler, im Rathaus verantwortlich für den Bürgerhaushalt, informiert, sind bisher 105 Vorschläge eingegangen. „Wir haben Halbzeit. W...