„Machen sie acht”, sagt die Frau. Bernd Goicke bedankt sich. „Ihnen noch einen stressfreien Tag”, wünscht er und lacht. Die gute Laune ist ihm anzumerken. Nach der langen Durststrecke wieder im eigenen Laden stehen zu dürfen – das tut offenbar richtig gut.
Bernd Goicke ist Geschäftsführer der Oranienburger Milchbar. Seit den 1950er-Jahren existiert das Lokal, das Restaurant, Kneipe und Eiscafé vereint. Trotz der jahrzehntelangen Erf...