Der Gesundheitstag findet wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht wie sonst in der MBS-Arena sondern online statt. Am 14. November können Interessierte ab 10 Uhr im Internet Messefeeling erleben und einen kompakten Eindruck bekommen, was es sonst zur Gesundheitsmesse zu erleben gibt, teilte die Turm-Erlebniscity als Mitveranstalter mit.
Unter www.gesundheitstag-oberhavel.de werden dann unter anderem Videobeiträge der Oberhavel Kliniken zu sehen sein, die einen virtuellen Rundgang durch den Kreißsaal zeigen. Außerdem erwartet Besucher des digitalen Gesundheitstages eine Bildergalerie vergangener Messen, Links zu Ausstellern und Partnern sowie Grußworte des Schirmherrn Landrat Ludger Weskamp. Verraten wird außerdem der neue Messetermin für 2021.

Rückblicke auf vergangene Messen

Der Gesundheitstag Oberhavel soll die Leistungsfähigkeit der Gesundheitsbetreuung in der Region weiter voranbringen. Zu den vergangenen Messen, 2017 bis 2019, präsentierten sich Aussteller, die im Bereich Medizin, Pharma, Wellness oder Ähnlichem tätig sind und kamen mit Interessierten ins Gespräch. Ergänzt wurde das Messeprogramm durch eine Vielzahl an spannenden Fachvorträgen sowie Mitmachaktionen.