Das Theater um die Badestelle in Kremmen geht in die nächste Runde. Jetzt kündigt der Ortsvorsteher von Kremmen, Eckhard Koop, und der Kremmener Andreas Brunner eine Aktion an.
Seit vergangenem Sommer können die Kremmener nicht einfach in ihren See vor der Hautür springen. Der neue Pächter des Areals hat dem einen Riegel vorgeschoben. Er will die Seelodge und die Badestelle für Veranstaltungen nutzen wie Hochzeiten, Konzerte und sonstige Ev...