Zeugen sind am Samstagabend in Oranienburg auf den Mann aufmerksam geworden und haben die Polizei alarmiert. Gegen 21.50 Uhr brach ein 52-jähriger Mann in einen Discounter in der Berliner Straße in Oranienburg ein, teilte die Polizei mit. Er war in den Einkaufsmarkt gelangt, indem er eine Scheibe einschlug.
Beamte der Polizeiinspektion Oberhavel konnten den Mann, der das Diebesgut noch bei sich trug, festnehmen. Er ist wegen ähnlicher Delikte bereits polizeilich bekannt.
Nach Abschluss der kriminalistischen Ermittlungen am Sonntag werde die Staatsanwaltschaft über den Haftantrag entscheiden, so die Polizei weiter.