„Ich brauche nur den Schlüssel umzudrehen, dann kann ich losfahren“, sagt Gerhard Steger und öffnet dabei das Garagentor. Im Inneren steht ein Trabant 601, einer der letzten, die produziert wurden. Laut Zulassung war es das Jahr 1989, als der Trabi im Zwickauer Werk vom Band lief. Wenn Steger ...