Wie Ariane Feierbach von der Polizeidirektion Nord am Donnerstagabend auf telefonische Nachfrage bestätigte, ging der Notruf gegen 13.50 Uhr bei der Polizei ein. Zeugen hatten einen sehr lauten Knall gehört und einen Schuss aus einer Waffe dahinter vermutet. Die Polizei rückte daher umgehend mit ...