50.000 Euro schwer ist der Bürgerhaushalt Kremmens für 2022. Es liegt in der Hand der Einwohner, wofür das Geld ausgegeben wird. Sie sind es, die Vorschläge einreichen können und die Verwaltung hat sich, nach einer Auswahl um die Umsetzung zu kümmern.
Und die Kremmener haben viele Ideen. Wie sich jetzt herausstellt, sind bis zum Stichtag 30. Juni exakt 157 Vorschläge aus allen Ortsteilen eingegangen. „Das sind 90 mehr als im Jahr zuvor“...