„Anni“ ist die Neue in Oranienburg. Jedoch nicht lange. Sie zieht, kaum ins Wasser gelassen, weiter. „Anni“ ist gute zehn Tonnen schwer und ein Unikat. Bald legt sie im Hafen in Celle an und dient dort einer Immobilienmaklerin als Büro. Eine Oranienburger Firma hat sich, gezwungen durch die...