Früher habe er es regelmäßig geschafft, sich in die Tabellenregionen der internationalen Plätze zu spielen, sagt Edgar Kordecki scherzhaft. Und jetzt gehe es eben zur Weltmeisterschaft. Wenn es auch nur eine inoffizielle ist. Mit „früher“ spielt der 23-Jährige auf seine Zeit an der Sportsc...