Eigentlich sollte im Anbau der Kremmener Kita bereits Kinderlachen zu hören sein. Noch aber haben dort die Bauarbeiter das Sagen und packen kräftig an, um die Bauverzögerungen in Grenzen zu halten. Denn die haben weder die Stadt noch die Planer zu verantworten. Es sind schlichtweg Lieferschwierig...