Wenn eine Begegnungsstätte zum Brennpunkt wird: Hohen Neuendorfs Kommunalpolitiker nehmen derzeit erneut den Adolf-Damaschke-Platz in den Fokus. Offenbar ist es dort vor allem in den Sommermonaten nachts zu laut. Tagsüber wirkt der Platz jedoch äußerst idyllisch: Stattliche Bäume, aufgeräumte ...