Die städtische Wohnungsbaugenossenschaft Woba soll ihr Grundstück an der Rungestraße, das sie im vergangenen Jahr von der Oberhavel-Holding übernahm, kurzfristig zum provisorischen Parkplatz umwandeln. Der Finanzausschuss sprach sich am Donnerstagabend einstimmig für die Herrichtung der Brache ...