Es ist das letzte Grußwort vom amtierenden Landrat Ludger Weskamp (SPD), das seine Pressestelle diese Woche veröffentlichte. Er fängt nicht, wie sonst üblich, mit warmen allgemeinen Worten und einem Rückblick auf die Erfolge im Kreis an. Weskamp richtet seine Worte klar an die Menschen auf den ...