Neue Vorsitzende der Kreistagsfraktion sind Sabine Fussan (56) und Patrick Krüger (31). Zur Stellvertreterin der Doppelspitze wurde Annemarie Reichenberger gewählt. Für die gebürtige Berlinerin Sabine Fussan ist es die zweite Doppelspitze. Zusammen mit Holger Mittelstädt bildet sie die Spitze der SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Hohen Neuendorf. Patrick Krüger ist Fraktionsvorsitzender der SPD Hennigsdorf.
Zu den ersten Amtshandlungen der neuen Doppelspitze gehörte es laut Sabine Fussan, dem langjährigen Vorsitzenden Andreas Noack für "sein überaus großes Engagement zu danken". Noack hatte zur Landtagswahl 2019 den Wahlkreis 7 für sich gewinnen können. Er zog als Direktkandidat in den Landtag. Um seine Arbeit dort will er sich nun verstärkt kümmern. "Er wird noch für eine kurze Übergangszeit im Kreistag bleiben und dann auch sein Mandat zurückgeben, um sich auf den Landtag und die Stadtverordnetenversammlung Velten zu konzentrieren", teilt Sabine Fussan mit. "Drei Mandate sind zu viel, um allen in gleicher Weise gerecht werden zu können."
Auch Benjamin Grimm - bisher der Stellvertreter von Noack - wird sich nach einer Übergangszeit ganz auf die Landespolitik konzentrieren - und sein Kreistagsmandat niederlegen. Der Jurist ist seit Dezember vergangenen Jahres Staatssekretär in der Potsdamer Staatskanzlei unter Kathrin Schneider.