Nach dem Abbiegen in die Berliner Straße in Borgsdorf ist eine 45-jährige Berlinerin am Dienstag gegen 20 Uhr mit ihrem Kleinwagen mit einem Radfahrer zusammengestoßen.

Am Kopf verletzt

Der 34-Jährige war nach Angaben der Polizei dunkel gekleidet und ohne Beleuchtung unterwegs.
Der Oberhaveler erlitt laut Polizei bei dem Zusammenstoß Verletzungen am Kopf. Er konnte das Krankenhaus noch am selben Tag verlassen.