Einen betrunkenen Fahrradfahrer hat die Polizei am Dienstagabend in der Stralsunder Straße in Oranienburg aus dem Verkehr gezogen.

2,14 Promille Alkohol in der Atemluft

Die Beamten hatten den 19-Jährigen gegen 20 Uhr kontrolliert und einem Alkoholtest unterzogen. In der Atemluft des jungen Mannes wurden 2,14 Promille gemessen. Gegen den Radfahrer wird nun ermittelt.