Blöd geparkt: Im Baustellenbereich auf dem nördlichen Berliner Ring (A10) zwischen der Anschlussstelle Birkenwerder und dem Kreuz Oranienburg haben Polizeibeamte am Dienstag gegen 10:15 Uhr ein im abgesperrten Bereich stehendes Fahrzeug kontrolliert.

Fahrer und Beifahrer: Zigaretten in Berlin gekauft

Dabei fanden sie nach Angaben von Polizeisprecherin Dörte Röhrs im Inneren des Autos mehrere Tüten mit mehr als 50 Stangen unverzollten Zigaretten.
Der Fahrer und sein Beifahrer gaben laut Polizei an, die Zigaretten in Berlin gekauft zu haben und sie mit zu ihrem Wohnsitz nach Brühl nehmen zu wollen. Zur weiteren Ermittlung wurde der Vorgang an den Zoll übergeben.