Die Mitglieder des Vereins „FrohLaWi – Solidarische Landwirtschaft für Frohnau und Umgebung“ müssen sich in Geduld üben. Denn die Verhandlungen über die Pacht  einer zehn Hektar großen Fläche auf dem Stolper Feld sind noch nicht abgeschlossen. Das teilte Kathrin Schlegel im aktuellen Ne...