Die Tageshelle lässt noch etwas auf sich warten an diesem frühen Dienstagmorgen. Doch vor der Kremmener Goethe-Grundschule ist das mit reflektierenden, neongelben Westen ausgestattete Team um Klaus-Dieter Berndt auch in der Morgendämmerung bereits bestens zu erkennen. Und genau darum geht es ihn...