Nach Angaben der Polizeihatte der Senior gegen 13.30 Uhr die Fahrbahn in Höhe des Radweges zum Wasserwerk Stolpe überquert und dabei offenbar nicht ausreichend auf den Verkehr geachtet. Er wurde von einem Auto erfasst. Der Mann erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.