Ein 13-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall in der Schönfließer Straße in Glienicke verletzt worden. Der Junge hatte nach Angaben der Polizei gegen 19 Uhr die Fahrbahn überquert und dabei offenbar nicht auf den Verkehr geachtet. Eine 73-jährige Oberhavelerin konnte ihren Nissan nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand bringen, so dass es zur Kollision mit dem Kind kam. Der 13-Jährige stürzte und musste vor Ort im Rettungswagen behandelt werden, berichtete die Polizei.