Wie die Polizei am Montag berichtete, war die 53-jährige Frau aus Berlin in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Ihr BMW überschlug sich und blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen. Die Frau blieb unverletzt und lehnte eine Untersuchung durch Rettungsdienst ab.
Die Polizei geht davon aus, dass die Autofahrerin zu schnell unterwegs war und deshalb die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Die L213 wurde für die Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten gesperrt.