Zu einer Kollision zwischen einem KTM-Fahrer aus Neustrelitz und einer Skoda-Fahrerin aus Oberhavel ist es am Sonnabend gegen 15 Uhr auf der Berliner Straße in Oranienburg gekommen. Nach Angaben der Polizei wollte der 43-jährige Motorradfahrer an einem Stau links an einer Autokolonne vorbeiziehen, als die 48-jährige Skoda-Fahrerin, die in der derselben Richtung stand, nach links in die Blutgasse abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer stürzte. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und wurde vor Ort behandelt, so die Polizei weiter.