Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag in Oranienburg sind zwei Personen schwer verletzt worden.
Ein Kleinwagen kam auf der Berliner Straße ins Rutschen, prallte mit einem BMW zusammen und kippte dann zur Seite. Feuerwehr musste PKW wieder aufstellen und die Fahrbahn sichern. Eine der beiden verletzten Personen wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.