Die Landesstraße 21, eine der wichtigen Nord-Süd-Verbindungen im Landkreis Oberhavel, bleibt zwischen Zühlsdorf und Summt mindestens zwei Wochen, also bis Mitte November, länger gesperrt. Und das hat mit der einst längsten Umleitungsstrecke in Brandenburg zu tun.
Eigentlich sollte die Sanierung ...