Ein 19-Jähriger hat seinen Angreifer im Internet wiedererkannt. Die Polizei fragt jetzt, wer den Mann auf dem Foto kennt.
Am 30. Juni war der 19-Jährige von zwei Männer in der Berliner Straße in Oranienburg ausgeraubt worden, berichtet Polizeisprecherin Christin Knospe.

Niedergeschlagen und Tasche geraubt

Der damals 19-Jährige war mit seinem Fahrrad unterwegs und musste an der Kreuzung Walther-Bothe-Straße anhalten. Zwei Radfahrer hielten direkt neben ihm und forderten sein Fahrrad und seine Tasche. Als er sich weigerte, schlugen sie ihn nieder und verschwanden mit seiner Umhängetasche.

Soziale Medien verraten Angreifer

Einer der beiden Täter ist laut Polizei bereits ermittelt worden. Den Zweiten erkannte der niedergeschlagene Oberhaveler in den sozialen Medien wieder.
Die Polizei bittet Zeugen, die den abgebildeten Mann erkennen oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort geben können, sich in der Polizeiinspektion Oberhavel unter 03301 8510 zu melden.