Die havelländischen Nachbarn des Landkreises Havelland haben weiterhin höhere Corona-Zahlen. So ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Stendal binnen 24 Stunden zwar von 161 auf 134,9 gesunken, liegt jedoch weiterhin stabil über 100. Lockerungen der Corona-Maßnahmen sind hier also noch nicht abzusehen.

Jerichower Land weiterhin mit Inzidenz knapp über 100

Das Jerichower Land hat laut Dashboard des RKI auch am 12. Mai eine Sieben-Tage-Inzidenz von 100,5. Trotz 31 gemeldeten Neuinfektionen binnen 24 Stunden ist das genau die gleiche Inzidenz wie am Vortag. Vor zwei Tagen lag die Inzidenz bei 92,6.
Informationen zu Corona und den Folgen in Brandenburg und Berlin gibt es auf unserer Themenseite.