Im Stadtgebiet Friesack wurden, vermutlich in den Nachtstunden von Dienstag zum Mittwoch, von mehreren landwirtschaftlichen Fahrzeugen Teile gestohlen.
Zuvor hatten sich die Diebe gewaltsam Zutritt in die Halle eines in Friesack ansässigen Betriebes verschafft, in welcher die Fahrzeuge abgestellt waren. An drei Traktoren und einem Mähdrescher fehlen jeweils Teile der verbauten GPS-Systeme. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Ein Kriminaltechniker der Polizei sicherte Spuren. Weitere Ermittlungen folgen.