Beim Einbruch in ein Firmenbüro ertappt wurde am Samstag, 6. März 2021, eine männliche Person in der Robert-Koch-Straße in Premnitz. Ein Firmenmitarbeiter hatte den Einbrecher zur Mittagszeit überrascht. Der Täter ließ eine größere Menge Bargeld mitgehen, als er zu Fuß in Richtung Ortsmitte flüchtete.
Eine polizeiliche Fahndung im Nahbereich blieb erfolglos.  Am Tatort kamen Kriminalbeamte zur Spurensicherung zum Einsatz.