Mit Stand 31. Dezember 2020 sind 167.085 Menschen im Landkreis Havelland  gemeldet. Das sind weit mehr als vom brandenburgischen Landesamt für Bauen und Verkehr (LBV) in der Bevölkerungsvorausschätzung (2014 bis 2030) prognostiziert. Demnach sollte die Einwohnerzahl des Landkreises aktuell nur bei etwa 158.500 liegen.  In der Raumordnungsprognose (2013 bis 2035) des Bundesinstituts für Bau-, Stadt und Raumforschung (BBSR) ist gar nur von 158.000 Einwohnern die Rede.

Rathenow / Falkensee

Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaft durch Realität bestätigt

In einer 2015 angestellten eigenen Berechnung kam das havelländische Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaft auf eine Einwohnerzahl zwischen 161.500 und 165.100 für das Jahr 2020. Das Amt wird nun durch die Realität bestätigt. Sollte es mit weiteren Berechnungen richtig liegen, steigt die Einwohnerzahl bis 2030 auf einen Wert von bis zu 169.800. Das LBV geht indessen von nur  153.576 Havelländern aus, das BBSR immerhin von 160.900.

AfS mit niedrigeren aktuellen Einwohnerzahlen

Indessen kommt das Land durch das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg (AfS) regelmäßig zu niedrigeren aktuellen Einwohnerzahlen als der Landkreis Havelland selbst. Etwa zum 31. Oktober 2019, als laut Kreisverwaltung bereits 165.520 Menschen hier lebten, gab das AfS den Wert von 162.996 aus.

Ergebnisse der letzten Volkszählung fortgeschrieben

Wie das Amt für Statistik zu seinen Werten gelangt, erklärt AfS-Mitarbeiterin Ina Hergert auf BRAWO-Anfrage:  „Der Bevölkerungsstand wird monatlich ermittelt und ist eine Berechnungsgröße: Die Ergebnisse der jeweils letzten Volkszählung (Zensus 2011) werden auf Gemeindeebene mit den Ergebnissen der Statistiken der natürlichen Bevölkerungsbewegung über die Geburten, Sterbefälle, Eheschließungen und Ehelösungen sowie der Wanderungsstatistik über die Zu- und Fortzüge über Gemeindegrenzen fortgeschrieben.“

Landkreis addiert Zahlen aus den Einwohnermeldeämtern

Wie viele Havelländer es zum 31. Dezember 2020 gab, hat das AfS allerdings noch nicht errechnet. „Die Ergebnisse für Ende 2020 liegen leider noch nicht vor“, so Hergert. Am aktuellsten ist der November-Wert von 164.580. Der Landkreis Havelland kam derweil zu seiner aktuellen Einwohnerzahl  von 167.085 (Stand: 31. Dezember 2020) durch Addition aller Werte, die die Einwohnermeldeämter der Kommunen zuletzt zugearbeitet haben.