Einen auf dem Schwedendamm in Rathenow fahrenden Toyota stoppten Polizisten am Nachmittag des 24. Februar 2021. Am Steuer saß ein berauschter Mann.
Bei dessen Kontrolle gegen 16.00 Uhr stellte sich zunächst heraus, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Sodann reagierte der Drogenvortest positiv auf Cannabis. Der 46-jährige Fahrzeugführer musste mit zur Blutprobe.