Am Freitag, 18. Dezember,  ab voraussichtlich 16.00 Uhr wird die Genthiner Straße in Rathenow wieder für den Straßenverkehr freigegeben. So teilt es die Stadtverwaltung mit.
Seit Ende Oktober wurde die Fahrbahndecke des circa zwei Kilometer langen Abschnitts von der Friedensbrücke bis zum Kreisverkehr der Landesstraße 96 in drei Bauabschnitten saniert. Die verkehrlichen Änderungen im Umfeld sollen durch das ausführende Unternehmen bis Montag, 21. Dezember, zurückgebaut werden.