Ein Pkw Dacia ist am Abend des 24. März 2021 zwischen Premnitz und Pritzerbe von der der Bundesstraße 102 abgekommen. Der Wagen landete im Straßengraben. Die Insassen blieben unverletzt.
Laut Polizeiangaben ereignete sich der Unfall gegen 18.20 Uhr und resultierte aus einem Fehler des Fahrers beim Überholvorgang. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.